Nachrichten aus dem Förderverein - 2009





Nikolaus Express D-Zug-Wagen
Nikolaus Express D-Zug-Wagen

Am 06. Dezember 2009 ist wieder der Nikolaus-Express zwischen Museum und Depot im Einsatz

07.11.2009 – Auf der Anschlußbahn fährt dieses Jahr wieder der Nikolaus-Express. Dabei kann ein Teil der Nahverkehrhalle besichtigt werden. (fg)

Weitere Informationen bitte hier nachlesen!




Infostand und AK Kommunikation
Infostand und AK Kommunikation

Infostand des Fördervereins

Seit Juni 2009 ist der Förderverein nun regelmäßig im Eingangsbereich des Museums mit einem Informationsstand vertreten. Der Verein möchte hiermit Fördermitglieder und auch Mitglieder für die Arbeitskreise werben und über bereits geleistetes und geplantes informieren. (fg)
Die Termine können hier nachgelesen werden!




Schneeschleuder
Schneeschleuder

Henschel Dampfschneeschleuder besichtigen

21.09.2009 – Am Sonntag, den 27. September 2009, kann letztmalig für dieses Jahr die Schneeschleuder auch von innen – mit Erklärungen – besichtigt werden.

Kommen Sie zum Tag der offenen Tür im Depot für Kommunalverkehr. Geöffnet von 10 – 18 Uhr. (db)

Weitere Info hier

Die nächste Möglichkeit der Besichtigung ist erst wieder im Jahre 2010




Lok DTM 1 bei Einfahrt im Bereich<br>Monumentenhalle
Lok DTM 1 bei Einfahrt im Bereich
Monumentenhalle

Die Eisenbahn des Museums fährt an den 3 kommenden Sonntagen im September

10.09.2009 – Anläßlich der “Tage der Offenen Tür in der Monumentenhalle” fährt der Zug zwischen dem Museum und der Monumentenhalle am 13.09.2009, 20.09.2009 und 27.09.2009. Nachfolgend der voraussichtliche Fahrplan:

*Abfahrt Museum*   *Ankunft Monumentenhalle*   *Abfahrt Monumentenhalle*   Ankunft Museum 
10:30 Uhr 10:40 Uhr 11:10 Uhr 11:20 Uhr
11:50 Uhr 12:00 Uhr 12:30 Uhr 12:40 Uhr
13:10 Uhr 13:20 Uhr 14:10 Uhr 14:20 Uhr
14:50 Uhr 15:00 Uhr 15:30 Uhr 15:40 Uhr
16:10 Uhr 16:20 Uhr 16:50 Uhr 17:00 Uhr

Achtung! Die Letzte Fahrt geht von der Monumentenhalle zum Museum um 16:50 Uhr.

Alle Fahrzeiten ohne Gewähr! (fg)




AKE im SEH in Heilbronn August 2009
© Dieter Brüggemann

AK Eisenbahn in Heilbronn beim SEH und der Dampfschnellzuglok 01 173

25.08.2009 – Die ersten Arbeiten zur Wiederherstellung des betriebsfähigen Zustands der vereinseigenen Dampfschnellzuglok 01 173 im Süddeutschen Eisenbahnmuseums Heilbronn (SEH) haben begonnen. Ein Team von 8 Mitgliedern des AK Eisenbahn und 4 Mitgliedern der Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) – Sektion Historischer Dampfschnellzug haben den Kessel der Lok freigelegt und erste Arbeiten zur Aufarbeitung vorgenommen.

Weitere Informationen können auf der Website: http://www.01-173.de nachgelesen werden. (fg)




Tag der offenen Tür im Depot für Kommunalverkehr

07.08.2009 – An den 4 Septembersonntagen 06., 13., 20. und 27.09.2009 wird wieder die Monumentenhalle mit dem Sammlungsbereich Nahverkehr jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Es wird einen Shuttleservice zwischen dem DTMB und der Monumentenhalle mit Busoldtimern der AG Traditionsbus und des Denkmalpflege-Vereins Berlin e.V. geben. (fg)

Weitere Informationen