Bücher




Aus Restbeständen geben wir gegen eine Spende die folgenden Bücher ab.
Bestellung unter info@fdtmb.de oder Donnerstags, nach Absprache, direkt in der Geschäftsstelle.

Mühlen gestern und morgen


Wind- und Wasserkraftanlagen in Berlin und Brandenburg


Das Mühlenbuch
Das Mühlenbuch

Die Autoren Micaela Haas und Jochim Varchmin haben sich diesem Thema gewidmet.
Ein Buch, daß die Geschichte der Mühlen Brandenburgs und Berlins beschreibt. Von der Entstehung bis zur Gegenwart ist alles sehr ausführlich beschrieben und erklärt.
Beginnend bei den ersten Wind- und Wassermühlen in der Region bis zur Gewinnung von Wasser- und Windenergie in der Gegenwart.
Dazu sind Beschreibungen und Bilder vieler Wind- und Wassermühlen zu finden. Zusätzliche Erlebnisberichte runden das Bild ab.
Wer jemals die Atmosphäre in einer Mühle erlebt hat, der sollte sich dieses Buch zulegen, denn hier findet man die Antworten auf Fragen, die beim Besuch vergessen wurden.



192 Seiten mit vielen Abbildungen, teilweise auch in Farbe.
Paperback. Größe 170 mm x 240 mm.
ISBN 3-89909-009-8

Abzugeben gegen eine Spende in Höhe von 8,00 Euro zuzüglich Porto/Verpackung 1,80 Euro.
Nur solange der Vorrat reicht!






Gummi


Die elastische Faszination


Das Gummibuch
Das Gummibuch

Die letzten Exemplare sind weg. Dieses Buch ist nur noch antiquarisch zu erhalten.

Was Sie schon immer über Gummi wissen wollten. Hier finden Sie es.
Die Autoren Ulrich Giersch und Ulrich Kubisch haben in mühevoller Kleinarbeit alles über die Geschichte des Gummis zusammengetragen, von der Entdeckung über die Verarbeitung und die Einsatzmöglichkeiten. Den meisten ist die Gummiwärmflasche ein Begriff, aber Gummi hat unser Leben mehr beeinflusst als Viele denken.

408 Seiten mit über 500 Fotos, zum Teil auch in Farbe.
Paperback. Größe 220 mm x 280 mm.
ISBN 3-87584-550-1